Bei der Berechnung des BMI wird das Körpergewicht in Kilogramm durch das Quadrat der Körpergröße in Meter geteilt.

Die Formel lautet: 
BMI = Körpergewicht (kg) : Körpergröße (m)2

Ein Mensch, der 90 kg wiegt und 1,55 m groß ist, hat einen BMI von 37 kg/m2 und ist damit adipös. Ein Mensch mit gleichem Gewicht und einer Körpergröße von 1,95 m hat einen BMI von 24 kg/m2 und ist normalgewichtig.

Einteilung BMI:

  • Untergewicht:              12,0 – 18,5 kg/m2
  • Normalgewicht:           18,5 – 20,0 kg/m2
  • Übergewicht:                25,0 – 30,0 kg/m2
  • Adipositas Grad 1:       30,0 – 35,0 kg/m2
  • Adipositas Grad 2:       35,0 – 40,0 kg/m2
  • Adipositas Grad 3:       40,0 – 45,0 kg/m2

Hier können Sie Ihren persönlichen BMI ganz einfach selbst ermitteln.