Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Kaufmännisches Controlling

Die Abteilung Kaufmännisches Controlling beschäftigt sich mit ihren 6 Mitarbeitern mit der betriebswirtschaftlichen Auswertung und dem Reporting insbesondere finanzwirtschaftlicher Sachverhalte in den Lahn-Dill-Kliniken und ihren 5 Tochtergesellschaften.

Zu den Aufgabengebieten zählt insbesondere:

  • Internes und Externes Reporting (Monats- und Quartalsberichtswesen) aller Gesellschaften der Lahn-Dill-Kliniken
  • Internes Rechnungswesen (Kosten- und Leistungsrechnung, Deckungsbeitragsrechnung)
  • Steuerung der Budgetverhandlungen nach dem KHEntgG
  • Planung (Wirtschaftsplan, Investitionsplan, Strategische Planung)
  • Data-Warehouse-Administration
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Personalcontrolling

Im Rahmen des Reportings, welches insbesondere nach Abstimmungen mit den Abteilungen Medizincontrolling, Personalmanagement, Finanzbuchhaltung und den technischen Bereichen erstellt wird, fungiert das Kaufmännische Controlling als betriebswirtschaftlich unterstützender Ansprechpartner für die Geschäftsführung und die weiteren Führungsebenen des Gesamtunternehmens.