Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Grüne Damen und Herren

Die Grünen Damen und Herren sind ehrenamtlich tätig und weder konfessionell noch politisch gebunden. Ihre Aufgaben sehen sie in der Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen.

Die Grünen Damen und Herren sind für alle Patienten und Patienten im Klinikum ansprechbar. Sie helfen mit kleineren Besorgungen, begleiten bei Spaziergängen oder zum Frisör und helfen bei der Orientierung im Haus. Sie kommen außerdem regelmäßig auf Station, um Patienten zu besuchen. 

Klinikum Wetzlar

Sie erreichen die Grünen Damen und Herren über den Empfang oder über die Einsatzleiterin:

Monika Janßen

Fliederweg 26
35625 Hüttenberg

Tel. 06441 2008050

Dill-Kliniken

Wir engagieren uns ehrenamtlich in den Dill-Kliniken in Dillenburg, um Ihnen Ihren Aufenthalt zu erleichtern. Wir besuchen Sie, schenken Ihnen unsere Zeit und erledigen kleine Besorgungen innerhalb des Hauses für Sie. Wenn Sie im Krankenhaus aufgenommen wurden, begleiten wir Sie von der Anmeldung zu Ihrer Station und helfen Ihnen, sich in der ungewohnten Umgebung zurechtzufinden.

Der Besuchsdienst ist jeden Dienstag am Vormittag für Sie da.
Der Lotsendienst begleitet Sie von Montag bis Donnerstag am Vormittag.
Der Andachtsdienst lädt ein und begleitet Sie am Mittwoch zur Andacht in die Kapelle im Erdgeschoss oder hilft Ihnen, den Fernseher für die Übertragung der Andacht in Ihr Zimmer einzustellen.

Möchten Sie sich selbst ehrenamtlich engagieren und Menschen Ihre Zeit schenken? Sie sind auch als Mitarbeitende herzlich willkommen.
Bitte sprechen Sie die Leiterin der Grünen Damen und Herren an.

Kontakt:
Frau Wenke Peter
Tel.: 02771-330983
GDH-Dillenburg@gmx.de


Die Dienste im Überblick

Wir hören zu
Alles was sie uns erzählen unterliegt der Schweigepflicht.

Wir unterstützen Sie
Wir holen Ihnen alles, was die Cafeteria des Hauses bereithält z.B. Zeitschriften, Bonbons, Plätzchen, Kosmetikartikel, Kuchen, uvm.
Wir lassen Ihre Telefonkarte neu aufladen oder geben eine Information für Sie weiter.

Wir begleiten Sie
Wer zu einer Behandlung ins Krankenhaus kommt, ist oft unsicher und macht sich Sorgen. Wir begleiten Sie auf Ihre Station, zu Ihrem Zimmer und helfen Ihnen auf Wunsch auch beim Einräumen.

Wir stellen Kontakt her
Wenn Sie ein Gespräch mit einer der Seelsorgerinnen oder einem der Seelsorger wünschen, informieren wir diese gerne.
Wir begleiten Sie am Mittwoch zur Andacht um 18.30 Uhr in die Kapelle der Klinik oder stellen Ihnen den Fernseher für die Übertragung in Ihr Zimmer ein.

"Falkeneck", Braunfels

Sie erreichen die Grünen Damen und Herren über den Empfang.