Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Patienteninformationen

Das Spektrum der Plastischen Chirurgie ist unterteilt in die Bereiche der Rekonstruktiven Plastischen Chirurgie, der Handchirurgie, der Ästhetischen Chirurgie und der Verbrennungschirurgie. Die wesentlichen Schwerpunkte unserer Klinik stellen die Ästhetische, Plastisch- Rekonstruktive sowie die Handchirurgie dar.

Die Rekonstruktive Plastische Chirurgie beschäftigt sich mit operativen Eingriffen an der gesamten Körperoberfläche wie beispielsweise der Brustrekonstruktion oder Narbenkorrekturen.

Innerhalb der Handchirurgie werden sowohl akute Verletzungen der Hand behandelt. Ebenso führen wir geplante Eingriffe durch. Auch mikrochirurgische Eingriffe gehören zu unserem Leistungsspektrum.

Zu dem Bereich der Ästhetischen Chirurgie gehören Operationen, die unter dem Namen "Schönheitsoperationen" bekannt sind. 
Diese Bezeichnungen sind nicht gesetzlich geschützt. Nur bei einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben Sie die Gewissheit, dass der Arzt über eine angemessene Ausbildung verfügt. 

Ästhetische Chirurgie

  • Bauchdeckenstraffung
  • Body Contouring
  • Body Lift
  • Brustdrüsenkorrektur
  • Bruststraff ung, Brustverkleinerung
  • Brustvergrößerung (Augmentation)
  • Facelift
  • Fettabsaugung mit Eigenfettunterspritzung
  • Halslifting
  • Lidstraffung
  • Nasenkorrektur/Nasenspitzenkorrektur
  • Oberarmstraffung
  • Ohrkorrektur
  • Stirnlifting
  • Faltenbehandlung mit

    • Botox
    • Filler
    • Eigenfett

Rekonstruktive Plastische Chirurgie

  • Brustrekonstruktion durch

    • Gestielten oder freien Eigengewebetransfer
    • Eigengewebetransfer und Implantat
    • Hautexpansion mit anschließendem Implantat
    • Eigenfettinjektion

  • Hauttumorentfernung mit Plastischer Defektdeckung insbesondere im Gesicht
  • Narbenkorrekturen
  • Rekonstruktive Mikrochirurgie zur

    • Geweberekonstruktion nach Tumorentfernungen am Körper und Extremitäten
    • Weichteildefektdeckung nach Unfallfolge

  • Behandlung und Deckung von

    • Wundheilungsstörungen
    • Druckgeschwüren (Decubitus)

Handchirurgie

  • Angeborene Fehlbildungen der Hand
  • Daumensattelgelenksarthrose
  • Dupuytren’sche Kontraktur
  • Handgelenksspiegelung (Arthroskopie)
  • Nervenkompressionssyndrome an Hand, Arm und Beinen

    • Karpaltunnelsyndrom, Sulcus Ulnaris Syndrom, Tarsaltunnelsyndrom, etc.

  • „kleine“ Handchirurgie (Ganglion, Schnellender Finger, etc.)
  • Chirurgie der rheumatischen Hand einschl. Prothetischem Gelenkersatz
  • Funktionelle Chirurgie der Hand

    • Sehnenrekonstruktion
    • Nervenrekonstruktion
    • Motorische Ersatzplastiken
    • Knöcherne Korrekturoperationen der Hand Korrektur sekundärer Unfallfolgen Rekonstruktive und Erhaltende Chirurgie der Handwurzel Handchirurgische Notfälle aller Art einschließlich Replantationen