Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin

In den Lahn-Dill-Kliniken ist die Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin standortübergreifend in einem Zentrum organisiert. Das Zentrum für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin steht unter der Gesamtleitung von Professor Dr. Jörg Engel.

Die anästhesiologische Klinik Wetzlar betreut ca. 12.500 Patienten pro Jahr. Das Ärzteteam besteht aus über 28 Ärzten, 50 Prozent Fachärzte für Anästhesie und Anästhesiologische Intensivmedizin. Etwa die Hälfte hat die Qualifikation für zusätzliche medizinische Schwerpunkte wie Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin, Schmerztherapie sowie die Notfallmedizin.

So ist die Klinik in der Lage, die vier Säulen der Anästhesiologie, die Anästhesie, die (post)operative Intensivmedizin, die perioperative (und posttraumatische) Schmerztherapie, sowie die Notfallmedizin und damit das Rettungswesen qualifiziert abzudecken. 

50 qualifizierte Pflegekräfte in der Anästhesie und der Intensivmedizin sind eine unentbehrliche Hilfe, um diese Leistungen zu erbringen.

Anästhesie

Intensivmedizin

Notfallmedizin

Schmerztherapie