Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Fachinformationen

Zu den Hauptschwerpunkten der Klinik für Innere Medizin der Dill-Kliniken gehören die Gasteroenterologie sowie die Kardiologie und Angiologie. Unten stehend finden Sie unser Leistungsspektrum.

Gastroenterologie & Stoffwechsel

Diagnostische Endoskopie  

  • 24-Std. Notfallbereitschaft
  • Ösophagogastroduodenoskopie /Spiegelung von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm 
  • Ileo-Coloskopie / Spiegelung des Dickdarmes und endständigen Dünndarmes 
  • Prokto- Rekto- und Sigmoideoskopie / gezielte Spiegelung der letzten Darmabschnitte 
  • ERCP / Spiegelung der Gallen- und Bauch- speicheldrüsengänge 
  • Bronchoskopie / Atemwegs- u. Lungenspiegelung 
  • Zoomendoskopie / spezielle Vergrößerungsendoskopie 
  • Chromoendoskopie / Spiegelung mit spez. Färbetechniken
  • Video-Kapsel-Endoskopie

Endoskopische Eingriffe / Interventionelle Endoskopie 

  • 24-Std. Notfallbereitschaft für alle erforderlichen Interventionen
  • Erweiterung von Engstellen im Verdauungstrakt einschließlich Gallenwegen und Bauchspeicheldrüse. Als Verfahren stehen Bougierung, Dilatation und Implantation von Endoprothesen (Stents) zur Verfügung 
  • Entfernung von Tumoren / Polypen 
  • Behandlung von Blutungen und krankhaften Blutgefäßen / Gefäßstümpfe, Angiodysplasien, Varizen im Verdauungstrakt mittels: Injektion von Medikamenten, Clipp-Therapie, Argon-Plasma-Laser-Koagulation, Gummibandligatur 
  • Gewinnung von Proben aus dem Verdauungstrakt zur weiteren Untersuchung mittels PE-Zange und Schlingenbiopsie 
  • Entfernung von Fremdkörpern aus dem Verdauungstrakt 
  • Papillotomie und Steinextraktion / endoskop. Operation mit Entfernung von Steinen aus den Gallengängen 

  Sonstiges 

  • PEG und PEJ / Anlage von Ernährungssonden in Magen oder Dünndarm durch die Bauchdecke 
  • Ultraschall der Bauchorgane und Bauchgefäße (incl. B-Mode, Duplex, Doppler mit Farbcodierung), ggf. mit Punktion 
  • Ultraschall der Schilddrüse 
  • Endoskopischer Ultraschall (Endosonographie) auch mit diagnostischer Punktion 
  • ph-Metrie / Säuremessung in der Speiseröhre 
  • Hochauflösende HD-Manometrie zur Untersuchung von Funktionsstörungen in Speiseröhre und Enddarm (auch Kontinenzuntersuchungen)

Kardiologie & Angiologie

     

  • Ultraschall des Herzens und der Gefäße 
  • Echokardiographie: B-Mode, Duplex, Doppler und Farbcodierung, transthorakal und transösophageal (TEE) 
  • Streßechokardiographie 
  • Duplexsonographie von Venen und Arterien 
  • EKG: 12-Kanal-Ruhe- und Belastungs-EKG, Langzeit-EKG 
  • Blutdrucklangzeitmessung 
  • Herzschrittmachertherapie
    In Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Klinik unseres Hauses werden alle gängigen Schrittmachersysteme einschließlich Kardioversionssystemen (sogenannten Defibrillatoren) implantiert. Kontrolle und Programmierung von Herzschrittmachern, Diagnostik von Schrittmacherfehlfunktionen können sowohl im Rahmen der stationären Behandlung als auch ambulant durchgeführt werden 
  •  

Invasive kardiologische Therapie 

Herzkatheteruntersuchungen einschließlich Aufdehnung von Herzkranzgefäßen und Stentimplantationen werden im Rahmen unserer Kooperation mit der I. Medizinischen Klinik der Lahn-Dill-Kliniken am Standort Wetzlar durchgeführt. Durch die hervorragende Zusammenarbeit können so auch Notfälle ohne Verzögerung und geplante Eingriffe zeitnah erfolgen.

Weitere

Pulmonologie

  • Lungefunktionsprüfungen mittels Bodyplethysmographie
  • Bronchoskopie inklusive transbronchialer Biopsie
  • Schlaflaboruntersuchungen

Schlaganfallbehandlung

  • 24-Std. Notafalldiagnostik
  • Teleradiologie mit Anbindung an die Klinik f. Radiologie des Klinikums Wetzlar
  • Teleneurologie in Kooperation mit der Klinik f. Neurologie Klinikum Wetzlar und Anbindung an die Stroke Unit
  • Möglichkeit der intensivmedizinischen Überwachung
  • Frühmobilisation, Physiotherapie, Logopädie mit frührehabilitativen Maßnahmen