Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Arbeitsleben attraktiv gestalten

Das Team der Abteilung Personalmanagement besteht aus 15 engagierten Mitarbeitern und betreut die mehr als 2.200 Beschäftigten der Lahn-Dill-Kliniken – einschließlich der Tochtergesellschaften – an den Standorten Wetzlar, Braunfels und Dillenburg.

Als kompetenter Ansprechpartner und Ratgeber für die Beschäftigten stehen die Mitarbeiter bei allen Fragen rund um das Arbeitsleben zur Verfügung. Zudem unterstützen sie die Geschäftsführung und Führungskräfte in allen personalrelevanten Angelegenheiten.

Das Arbeitsleben attraktiv zu gestalten ist Motivation der Arbeit der Mitarbeiter des Personalmanagements, Vertrauen und Zuverlässigkeit sind die Basis.

Mitarbeiterangebote

Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Zusatzleistungen, Vergünstigungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während Ihrer Einarbeitung.

Unsere Angebote auf einen Blick:

  • strukturierte Einarbeitung begleitet durch einen erfahrenen Kollegen (Patensystem)
  • regelmäßige Teambuildingmaßnahmen in den unterschiedlichen Bereichen
  • Mitarbeiterfeste, Mitarbeiterausflüge
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Möglichkeit einer Hospitation in den unterschiedlichen Bereichen
  • arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • arbeitgeberunterstützte VHS-Kurse
  • Verfügbarkeit von mitarbeitervergünstigten Parkplätzen direkt vor Ort
  • Mitarbeiter-Rabatte über Mitgliedschaft bei Corporate Benefits und Ticketsprinter
  • Vergünstigungen in der Mitarbeiter-Cafeteria
  • vergünstigte Arzneimittel in der hauseigenen Apotheke
  • Möglichkeit zum arbeitgeberfinanzierten dualen Studium
  • betriebliche Gesundheitsförderung durch die vergünstigte bzw. kostenfreie Nutzung diverser Gesundheitsstudios und Teilnahme an Gesundheitskursen sowie Informationsveranstaltungen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Kooperationen und Partnerschaften mit namhaften Sportvereinen der Region
  • Impfpasscheck durch den Betriebsarzt
  • betriebseigene Kindertagesstätte mit Kinderbetreuung ohne jährliche Schließzeiten
  • Mitarbeiter-App "KliniKOM" für die interne Kommunikation