Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Berufliche Perspektiven

Nach Möglichkeit und in aller Regel werden die Krankenpflegeschüler nach ihrer Ausbildung an den Lahn-Dill-Kliniken weiterbeschäftigt.

Das Gesundheitswesen entwickelt sich ständig weiter und so gibt es immer neue Arbeitsfelder und Möglichkeiten der fachspezifischen Fort- und Weiterbildung.

Nach 2-jähriger Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bestehen vielfältige Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, beispielsweise:

  • zur Stationsleitung
  • zur Fachkrankenpflege, z. B. Anästhesie, Intensiv, Onkologie,
  • zum Praxisanleiter
  • zur Fachkraft „Palliative Care“ etc.

Mit einer Hochschul- oder Fachhochschulreife können Studiengänge belegt werden, z. B.:

  • Pflegepädagogik
  • Pflegewissenschaft