Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren


Thema: Rückenschmerzen

Chat auf www.lahn-dill-kliniken.de

Werden am Montag, 25. April von 18:00 bis 19:30 Uhr im Chat online sein und Fragen zum Thema Wirbelsäule beantworten (v.l.): Marc-Henrik Echterhoff und Christian Braune

Wetzlar, 20. April 2016 – Die Lahn-Dill-Kliniken bieten auf ihrer Homepage www.lahn-dill-kliniken.de am Montag, 25. April, in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr einen Expertenchat zum Thema Wirbelsäulenschmerzen und Rückenschmerzen an. Christian Braune, Leitender Oberarzt der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie am Klinikum Wetzlar, und Marc-Henrik Echterhoff, Oberarzt der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie am Klinikum Wetzlar, stehen in dieser Zeit für Fragen zur Verfügung.Rückenbeschwerden gelten als Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland: 62 Prozent der Frauen und 56 Prozent der Männer sind nach dem Bundes-Gesundheitssurvey des Robert-Koch-Instituts mehr oder weniger stark betroffen. Mittlerweile stehen für Menschen, die an anhaltenden Rückenschmerzen leiden, immer mehr schonende Behandlungsoptionen und hochmoderne Medizintechnik zur Verfügung.Interessierte finden das Chat-Tool direkt auf der Startseite der Webseite der Lahn-Dill-Kliniken unter www.lahn-dill-kliniken.de. Dort können sie bequem ihre Fragen an die Experten stellen und erhalten via Chat schnellstmöglich Antworten darauf. Die Nutzer können ohne Anmeldung ihre Fragen im Chat formulieren und sich mit den Ärzten auf direktem Weg austauschen. Die wichtigsten Fragen werden im Anschluss an den Chat auf der Webseite der Lahn-Dill-Kliniken veröffentlicht.