Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren


Neuer Gynäkologe in Dillenburg

Assem Hossein verstärkt auch das Belegarztteam an den Dill-Kliniken

Dillenburg, 28. September 2017 – Dillenburg bekommt einen neuen Frauenarzt: Assem Hossein, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, öffnet am 2. Oktober die Türen seiner neuen Frauenarztpraxis im Ärztehaus in der Hindenburgstraße 15. Zudem wird der Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe ab 1. Oktober – neben Constance Scholl und Dr. Axel Valet – als dritter Belegarzt der gynäkologischen Abteilung an den Dill-Kliniken tätig sein. „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben“; so Assem Hossein. „Momentan sind wir dabei die Praxis einzurichten, damit wir am 2. Oktober ab 8 Uhr unsere erste Patientin empfangen können.“ Das Angebot der Praxis Hossein umfasst ein breites Spektrum rund um die Gynäkologie und Geburtshilfe. Assem Hossein bietet alle schulmedizinischen Untersuchungs­verfahren und -behandlungen in der Frauenheilkunde an. Dazu gehören beispielsweise die Vorsorge, Behandlung und Nachsorge von gut- und bösartigen Erkrankungen der Brust, der Gebärmutter, der Eierstöcke und der Eileiter.Ebenso bietet der Facharzt alle aktuellen schwangerschafts­betreuenden Untersuchungsverfahren an: Voruntersuchungen, Geburtsbegleitung, Nachsorge, 4D-Ultraschall und schmerztherapeutische Unterstützung sind Teil des Leistungsspektrums von Assem Hossein. Alle Geburten und ambulante sowie stationäre Operationen wird er in den Dill-Kliniken in Dillenburg durchführen.Assem Hossein hat in Frankfurt am Main Humanmedizin studiert und war nach seinem Studium deutschlandweit in verschiedenen Frauenkliniken angestellt. 1998 ließ sich der Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe in eigener Praxis nieder und praktizierte als niedergelassener Arzt und Belegarzt in Usingen im Main-Taunus-Kreis, in Niebüll in Nordfriesland und in Bad Aibling im Landkreis Rosenheim.Kontaktdaten Praxis und Öffnungszeiten:Assem Hossein
Hindenburgstr. 15
35683 DillenburgTel. 02771 – 8008485
Fax 02771 – 8008486Sprechzeiten:Mo., Di., Do.: 8 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Mi.: 8 bis 12 Uhr
Fr.: 8 bis 14 Uhr
und nach Vereinbarung