Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren


Lahn-Dill-Kliniken werben auf Rädern für neue Mitarbeiter

Von links nach rechts: Dr. Erich Lotterer, (Ärztlicher Direktor Klinikum Wetzlar-Braunfels), Tobias Gottschalk (Geschäftsführer Lahn-Dill-Klinken GmbH), Stefan Zinn (Standortbezogene Leitung Pflegedienst)

Seit Anfang August präsentieren sich die Lahn-Dill-Klinken mit einer mobilen Werbebotschaft auf einem Bus der Verkehrsbetriebe Wetzlar. 

„Mit dem bunten Comicmotiv, das beispielhaft Berufe unseres Krankenhausbetriebes darstellt, möchten wir unter dem Motto „Werde Teil unseres Teams“ interessierte Bewerberinnen und Bewerber erreichen“, erklärt Tobias Gottschalk, Geschäftsführer der Lahn-Dill-Kliniken. „Die Buswerbung ist dabei Teil einer größeren Werbeaktion, bei der wir beispielsweise auch über Facebook Auszubildende oder examinierte Pflegekräfte für unsere Standorte Wetzlar, Dillenburg und Braunfels ansprechen“, so Gottschalk weiter.
Der Bus mit der Werbebotschaft der Lahn-Dill-Kliniken ist zwölf Stunden in der Hauptverkehrszeit unter anderem in Wetzlar und Gießen im Einsatz. Während der Schulzeiten wird das Fahrzeug zusätzlich auch als Schulbus eingesetzt. Um auch bei Dunkelheit gesehen zu werden, ist er mit einer so genannten Retroreflektionsfolie beklebt, die leuchtet, sobald sie angestrahlt wird.