Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Fachinformationen

Die Medizinische Klinik II ist "Referenzzentrum für Diagnostische und Interventionelle Endosonographie" der Firma Fujifilm (Düsseldorf). Die Abteilung verfügt über die modernste Ausstattung in diesem Bereich. Es werden regelmäßig Schulungen durchgeführt und die Klinik beteiligt sich an mehreren Studien im Bereich der Endoskopie.

Die Medizinische Klinik II ist von Beginn an aktives Mitglied in folgenden von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten und empfohlenen  Zentren: Mittelhessisches Darmzentrum WetzlarOnkologisches Zentrum Lahn-Dill.

Die aktuellen Studien im Rahmen des Onkologischen Zentrums Lahn-Dill finden Sie hier.

Aktuelle Projekte:

  • Technische Anwendbarkeit der Filter-integrierten Argon-Plasma-Koagulation (Fi-APC) mit Fa. Erbe Medizintechnik
  • Dünndarmdiagnostik mit der Dünndarm-Kapselendoskopie (Fa. Given Imaging)

Qualitätssicherungsmaßnahmen:

  • Teilnahme am Deutschen Papillotomieregister
  • Erfassung von Komplikationen bei der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie und Sonographie (auch im Rahmen des Mittelhessischen Darmzentrums)

Weiterbildung:

Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für Gastroenterologie nach der aktualisierten Weiterbildungsordnung (WBO) der LÄK Hessen (2005).

Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin (60 Monate nach neuer WBO, bzw. 72 Monate nach alter WBO).

Fortbildungen:

  • jährlich: Gastroenterologisches Symposium und Endoskopie-Live-Veranstaltungen (in kleinen Gruppen)
  • jährlich: Diabetologie am Klinikum
  • Jeden Dienstag (13:15 Uhr) Fortbildung der Medizinischen Klinik II: (interne Referenten; wechselnde Themen, einschließlich DRG-Schulung)
  • Jeden Mittwoch (15.30 Uhr) Fortbildung der Medizinischen Klinik I und II: (interne und teilweise externe Referenten; wechselnde Themen; teilweise fachübergreifende Veranstaltungen mit anderen Abteilungen des Klinikums). Informationen über das Sekretariat der Medizinischen Klinik II (Telefon: 06441 / 79-2351). Alle Veranstaltungen sind bei der Landesärztekammer Hessen zertifiziert.
  • Jeden 1. Mittwoch im Monat (15:30 Uhr) Klinisch-pathologische Konferenz: (Veranstalter in Kooperation Medizinische Klinik II und die Überregionale Gemeinschaftspraxis für Pathologie und Zytologie, Priv.-Doz. Dr. med. J.U. Alles; Präsentation und Diskussion interessanter Patientenfälle aus allen Bereichen des Klinikums). Informationen über das Sekretariat der Medizinischen Klinik II. Veranstaltungen sind bei der Landesärztekammer Hessen zertifiziert.
  • Jeden letzten Mittwoch im Quartal (15:30 Uhr) Aktuelles und Neues, A&N für die Praxis: (wechselnde Themen aus dem Bereich der Inneren Medizin). Informationen über das Sekretariat der Medizinischen Klinik II. Veranstaltungen sind bei der Landesärztekammer Hessen zertifiziert.