Geburtshilfe

"Was kann es Schöneres geben als ein kleines neues Leben!"

Schwangerschaft, Geburt und Eltern werden sind sehr persönliche Entwicklungsphasen im Leben eines Menschen. Wir - die Hebammen des Klinikums Wetzlar - sind für Sie da und begleiten Sie in den neuen Lebensabschnitt. 

Wir holen Sie ab - wir klären auf, motivieren, ermutigen, begleiten, beraten, unterstützen und vermitteln Hilfe. Unser oberstes Ziel ist es, den frühen Kontakt der Säuglinge zu den Müttern bzw. zu den Eltern nicht zu stören, sondern dieses intensive Erleben zu behüten und zu unterstützen. 

Wir gewährleisten eine medizinisch hochwertige und auf Sie individuell abgestimmte Geburtshilfe. Lernen Sie uns kennen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer unter Downloads. Einen ersten Eindruck können Sie sich in unserer Bildergalerie verschaffen.

Entbindung

Anmeldung zur Entbindung

Wir empfehlen Ihnen, sich zur Entbindung bei uns anzumelden. Bitte wenden Sie sich für die Anmeldung an den Kreißsaal im 2. Obergeschoss des Klinikums. 

Eine vorherige Anmeldung hat den Vorteil, dass Sie alle Formalitäten ohne Wehentätigkeit erledigen können. Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, uns vorab über ihre Wünsche und Besonderheiten zu informieren und Fragen zu stellen. Dies gilt besonders dann, wenn es bei Ihnen Besonderheiten in der Schwangerschaft oder in Ihrer Vorgeschichte gibt. In diesem Fall ist ein vorgeburtliches Gespräch wichtig, um Sie ausführlich beraten und die erforderlichen Vorbereitungen treffen zu können.

Generell ist eine Anmeldung zur Geburt aber nicht zwingend notwendig - auch ohne Anmeldung können Sie bei uns entbinden. 

Folgende Möglichkeiten der Entbindung bieten wir Ihnen im Klinikum Wetzlar an: 

  • Ambulante Entbindung
    Sie haben die Möglichkeit, bereits 4 Stunden nach einer normalen Geburt mit Ihrem Baby wieder nach Hause zu gehen. 
  • Stationäre Entbindung
    Wünschen Sie eine stationäre Nachbetreuung, können Sie bis zu 5 Tage in der Klinik bleiben und sich erholen. 

Verschiedene Gebärpositionen
Suchen Sie sich die Position, die Ihnen am angenehmsten ist. Ob im Wasser, auf dem Ball, Hocker, am Seil oder an der Sprossenwand - wir werden Sie gerne unterstützen.

Sollte bei Ihnen ein Kaiserschnitt erforderlich sein, erfolgt der Eingriff in der Regel nach der Misgav-Ladach-Methode ("sanfter Kaiserschnitt").
 
Entspannung, Wehenförderung und Schmerzbehandlung 
In allen Kreißsälen befinden sich Musikanlagen für Ihre eigene Musik. Dimmbares Licht und ein Sternenhimmel in jedem Kreißsaal schaffen eine angenehme Atmosphäre.

Wir bieten Entspannungsbäder mit verschiedenen Zusätzen, Akupunktur, Reflexzonenmassage und Homöopathie, aber auch Schmerzmittel und die Periduralanästhesie (PDA) an. Ein Anästhesie-Team ist rund um die Uhr für Sie im Dienst.

Ausstattung

  • Aufnahmeraum
  • Entspannungs-/Wehenzimmer
  • Entspannungsbad
  • drei Entbindungsräume
  • Raum mit Gebärwanne

Wochenbettstation

Unsere Wochenbettstation ist im Jahr 2015 umfassend renoviert worden und ermöglicht Ihnen einen Aufenthalt in angenehmer Atmosphäre. Der neue Standard unserer Mutter-Kind-Einheit sind helle, moderne Rooming-In-Zimmer, die es den Müttern ermöglichen, ihr Neugeborenes Tag und Nacht in ihrer Nähe zu haben. 

Ausstattung

  • jedes Zimmer verfügt über Dusche und WC sowie Wickeleinheit
  • farbig illuminiertes Stillzimmer
  • Frühstücksbüffet
  • "Babyalarm" als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme (sollte das Kind die Station ohne einen Elternteil verlassen, erfolgt ein Alarm)

Leistungen

  • tägliche Visiten durch Gynäkologen, Kinderkrankenschwestern und Hebammen
  • U2-Untersuchung durch einen Kinderarzt montags, mittwochs und freitags auf der Station
  • Routine-Ultraschalluntersuchung von Hüfte und Niere beim Kind während des Aufenthalts
  • Stillberatung
  • auf Wunsch individuelle Neugeborenen-Ernährungsberatung

Familienzimmer

Sie möchten gemeinsam mit dem Vater des Neugeborenen im Familienzimmer untergebracht werden? Bitte teilen Sie uns dies bei der Anmeldung mit. 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen ein Familienzimmer nur dann anbieten können, wenn ausreichend freie Zimmer vorhanden sind. 

Der Preis für die Unterbringung des Vaters gemeinsam mit der Mutter und dem Neugeborenen beträgt 49,00 Euro pro Tag inkl. Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Kurse und Infoabend

Infoabend "Rund um die Geburt"

Zu unserem Infoabend sind alle werdenden Eltern herzlich eingeladen. Hier erfahren Sie alles rund um die Geburt und die Versorgung der Neugeborenen und haben natürlich auch die Möglichkeit, unsere Kreißsäle und die Wochenbettstation zu besichtigen.

Eine Hebammen, ein Frauenarzt und ein Kinderarzt beantworten gern Ihre Fragen. Ein Rundgang über die Wochenstation und den Kreißsaal schließt sich an.

Wann? 
Jeden 3. Dienstag im Monat, 19 Uhr 
Die genauen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Wo? 
  Hörsaal im 11. Obergeschoss des Klinikums Wetzlar

 

Kursprogramm der Hebammen am Klinikum Wetzlar

Die Kurse finden im Raum 2 des Rehazentrums "kerngesund!" im Medi-Center am Klinikum Wetzlar statt.

Die Kosten aller Kurse werden von den Krankenkassen übernommen.

Geburtsvorbereitung

  • Fortlaufender Kurs (Einstieg jederzeit möglich)
    donnerstags 18 - 20 Uhr                
    Marion Klein (Mobil 0170 280 78 37)
  • Paar- und Frauenkurs (nächster Beginn 17. Oktober 2016 und 2. Januar 2017, 10 Abende)
    montags 18 - 19 Uhr 
    Vanessa Neuhof (Mobil 0157 30 87 17 26)


Rückbildung

  • dienstags 11 - 12 Uhr (ab November 2016)
    Vanessa Neuhof (Mobil 0157 30 87 17 26)

  • mittwochs 20 - 21 Uhr (10 Abende)                                                        
    Olga Heckmann (Tel. 02777 81 15 55, Mobil 0171 544 02 95)
  • donnerstags 17 - 18 Uhr (fortlaufend)
    Marion Klein (Mobil 0170 280 78 37)


Weitere Leistungen der Hebammen

  • Schwangerenvorsorge
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Wochenbettbetreuung
  • Akupunktur
  • Homöopathie
  • Beckenbodenkurse

Hebammenteam

Das Hebammenteam am Klinikum Wetzlar besteht zur Zeit aus sieben Beleghebammen, die im Zweischichtsystem arbeiten.

Wir beraten und unterstützen Sie gern! Sprechen Sie uns an.

Nicole Harwardt
Mobil: 0160 97 77 25 14

Olga Heckmann
Tel.: 02777 81 15 55
Mobil: 0171 544 02 95

Anna Heinrich
Tel.: 06432 92 11 99
Mobil: 0152 01 70 26 83

Marion Klein
Mobil: 0170 280 78 37

Vanessa Neuhof
Mobil: 0157 30 87 17 26

Birgit Ransbach
Tel.: 06403 18 61
Mobil: 0173 661 89 94

Alexandra Wegmann
Tel.: 06441 449 18 98
Mobil: 0171 264 71 81