Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Fachinformationen

Der Chefarzt der Abteilung ist im Fach Anästhesiologie (5 Jahre) und in der Speziellen Anästhesiologischen Intensivmedizin (24 Monate) weiterbildungsermächtigt. Es werden jeden 2. bis 4. Mittwoch im Monat von 14:00 - 15:30 Uhr im Besprechungsraum der Anästhesiologie im 2.Obergeschoss sowie auf der Operativen Intensivstation Fortbildungsveranstaltungen für Studenten im Praktischen Jahr präsentiert. Weitere Interessenten sind herzlich eingeladen. Zyklisch werden die folgenden Themen angeboten/präsentiert:

  • Hämodynamik für Anästhesie und Notfallmedizin
  • Atemwegszugänge
  • Notfallmanagement
  • Anästhesiegrundlagen
  • Opioide in der Anästhesie
  • Volatile Anästhetika
  • Relaxantien und Hypnotika
  • Regionalanästhesie
  • Reanimations-Training
  • Intensivmedizin

Zusätzliche Fortbildungsveranstaltungen werden mit Aushängen bekannt gegeben. Weitere Informationen zum Praktischen Jahr am Klinikum Wetzlar finden sie hier

Besonderheiten:

Für alle Abteilungen des Hauses und Interessengruppen werden nach vorheriger Vereinbarung notfallmedizinische Fortbildungsveranstaltungen als Mega-Code Training in drei Abstufungen:

  • I (Basismaßnahmen)
  • II (Maßnahmen mit Ausrüstung)
  • III (umfassendes Notfallmanagement) für Gruppen bis zu 12 Teilnehmern angeboten. 

Darüber hinaus werden auf Anregung oder nach Anfrage Vorträge und Diskussionsveranstaltungen zu allgemeinen Fragen der Anästhesiologie, zur Intensivmedizin und zur Schmerztherapie organisiert.