Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Veranstaltungen

Regelmäßig bieten die Lahn-Dill-Kliniken Veranstaltungen zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen an. Wir laden Sie ein, dieses vielfältige Informationsangebot zu nutzen.

06.03.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

  • Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)
  • Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, Rooming-In...)
  • Anästhesie 
  • Akupunktur
  • Homöopathie
  • Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge
  • Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern
  • Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

21.03.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

In entspannter Atmosphäre laden Hebammen, Ärzte und Kinderärzte zu einem Infoabend ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

  • Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)
  • Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...)
  • Anästhesie ("walking PDA")
  • Akupunktur
  • Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge
  • Entbindungsstation
  • Babymassage
  • Stilltreff
  • Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

23.03.2017 16:30 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

DKMS LIFE bietet in Zusammenarbeit mit dem Onkologischen Zentrum Lahn-Dill kostenlose Kosmetikseminare für Krebspatientinnen in Therapie an. 


Geschulte, professionelle Kosmetikexpertinnen geben in einem ca. 1,5-stündigen „Mitmachprogramm“ Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Den Teilnehmerinnen wird gezeigt, wie man mit einfachen Tricks die äußerlichen Folgen der Therapie, wie zum Beispiel Hautflecken, Wimpern- oder Augenbrauenverlust, kaschieren kann.

„Freude am Leben“ – so lautet das Motto von DKMS LIFE, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Patientinnen zu einem lebensbejahenden Umgang mit den Folgen der Krebserkrankung zu ermutigen. Für Krebspatientinnen ist Kosmetik viel mehr als nur Make-up. Sie kann Therapie und Lebenshilfe sein. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen die positiven Auswirkungen von Kosmetik auf Körper und Seele. Nach einem Kosmetikseminar gehen die Patientinnen gestärkt in den Alltag und erhalten wieder Lebensfreude – ein unverzichtbarer Bestandteil im Heilungsprozess.

Die Teilnehmerzahl ist pro Kosmetikseminar auf 10 begrenzt.

Anmeldung und weitere Informationen

Anna Lena Beck

Tel.: 06441 79 – 2280 

Veranstaltungsort

Onkologisches Zentrum Ambulanz, Medi-Center Wetzlar, Forsthausstr. 1A, Besprechungsraum im 3. Obergeschoss

25.03.2017 11:00 Uhr | Medi-Center Wetzlar[mehr] Komplementäre und alternative Medizin in der Onkologie

Tag der offenen Tür in der Ambulanz des Onkologischen Zentrums Lahn-Dill

Thema: Komplementäre und alternative Medizin in der Onkologie

Programm

BegrüßungDr. med. Birgitta Killing

Komplementäre und alternative Medizin in der OnkologieDr. med. Wolfgang Gießler

Führung durch die Räume der Ambulanz des Onkologischen Zentrums Lahn-DillDr. med. Birgitta Killing

Entspannungsverfahren - eine bewährte Unterstützung während onkologischer Therapie
Eine kurze Einführung mit der Möglichkeit einer Live-ÜbungDipl.-Psych. Julia Weinrebe, Psychoonkologin

Zeit zum persönlichen Austausch

Infostand zum Thema AkupunkturSabine Hargarter-Kornder, Praxis für Akupunktur & TCM, Wetzlar

VeranstaltungsortMedi-Center Wetzlar, Forsthausstr. 1A, 3. Obergeschoss

03.04.2017 18:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Umgang mit Krebs: Neue Wege gehen

Seminare für Patienten mit Krebserkrankungen und deren Angehörige

ThemaReha - Nutzen Sie Ihre Chance!

ReferentinDr. med. Gabriele Götz-Keil

Oberärztin Reha-Zentrum Bad Nauheim, Klinik Taunus

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie-Onkologie, Psychoonkologie, Sozialmedizin

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

VeranstaltungsortKlinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

03.04.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken, Dillenburg[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)

- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)

- Anästhesie

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

04.04.2017 18:00 Uhr | Rehazentrum kerngesund![mehr] Beckenbodenschule: Harnverlust und Senkung

Die Beckenbodenschule Wetzlar-Braunfels des Beckenbodenzentrums am Klinikums Wetzlar hat es sich zur Aufgabe gemacht, Probleme wie Harn- und Stuhlinkontinenz aus der Tabuzone zu holen und zu behandeln. Neben Kursen zur Kräftigung des Beckenbodens wird eine Vortragsserie zu Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten angeboten.


ThemaHarnverlust und Senkung - Woran liegt es? Was kann man tun?

ReferentDr. Jörg Timmer, Leitender Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Wetzlar

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstaltungsort
Klinikum Wetzlar, Forsthausstr.1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

05.04.2017 16:00 Uhr | Stadthalle Wetzlar[mehr] Wetzlarer Herz-Seminar

Eine Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte

Programm

BegrüßungProf. Dr. med. Martin Brück

EinführungManfred Wagner

Wenn die Luft knapp wird – LungenembolieLinda Pfaff

Was ist besser: Bypass-Operation oder Stent?Prof. Dr. med. Andreas Böning

Atmungsstörungen im Schlaf – gefährlich für das Herz?Steffen Guth

Minimale Belastung, optimale Entlastung – die Reparaturder Mitralklappe im HerzkatheterlaborProf. Dr. med. Martin Brück

Veranstaltungsort
Stadthalle Wetzlar, Großer Saal

18.04.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)

- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar

- Anästhesie ("walking PDA")

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Entbindungsstation

- Babymassage

- Stilltreff

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

16.05.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend In entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)

- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar

- Anästhesie ("walking PDA")

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Entbindungsstation

- Babymassage

- Stilltreff

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

05.06.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken, Dillenburg[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)

- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)

- Anästhesie

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

08.06.2017 18:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Patientenseminar der Gynäkologie

Die Patientenseminare der Gynäkologie am Klinikum Wetzlar bieten nicht nur fundierte Informationen zu den unterschiedlichsten Themen, sondern ermöglichen auch den Kontakt zwischen Referenten und Publikum. Im Anschluss an die Vorträge besteht bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit für Fragen, Gespräche und Diskussionen.
Programm:

Begrüßung

Dr. med. Uta Ringsdorf, Funktionsoberärztin medikamentöse Tumortherapie, Klinikum Wetzlar

Ernährungstherapie in der Onkologie – Kann ich mit der Ernährung den Krankheitsverlauf beeinflussen?Jessica Häbel, Ernährungsberaterin, Freudenberg

Den Alltag neu gestalten: Die Zeit nach der ChemotherapieYvonne C. Beuckens, Psychoonkologin, Klinikum Wetzlar

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Cafeteria im Untergeschoss

20.06.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend In entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)

- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar

- Anästhesie ("walking PDA")

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Entbindungsstation

- Babymassage

- Stilltreff

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

03.07.2017 18:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Umgang mit Krebs: Neue Wege gehen

Seminare für Patienten mit Krebserkrankungen und deren Angehörige

ThemaWie Geist und Psyche das Immunsystem beflügeln

Referentin

Dr. med. Gabriele Götz-Keil

Oberärztin Reha-Zentrum Bad Nauheim, Klinik Taunus

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie-Onkologie, Psychoonkologie, Sozialmedizin

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

03.07.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken, Dillenburg[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)

- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)

- Anästhesie 

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

12.07.2017 16:30 Uhr | Medi-Center Wetzlar[mehr] Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

DKMS LIFE bietet in Zusammenarbeit mit dem Onkologischen Zentrum Lahn-Dill kostenlose Kosmetikseminare für Krebspatientinnen in Therapie an. 


Geschulte, professionelle Kosmetikexpertinnen geben in einem ca. 1,5-stündigen „Mitmachprogramm“ Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Den Teilnehmerinnen wird gezeigt, wie man mit einfachen Tricks die äußerlichen Folgen der Therapie, wie zum Beispiel Hautflecken, Wimpern- oder Augenbrauenverlust, kaschieren kann. 

„Freude am Leben“ – so lautet das Motto von DKMS LIFE, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Patientinnen zu einem lebensbejahenden Umgang mit den Folgen der Krebserkrankung zu ermutigen. Für Krebspatientinnen ist Kosmetik viel mehr als nur Make-up. Sie kann Therapie und Lebenshilfe sein. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen die positiven Auswirkungen von Kosmetik auf Körper und Seele. Nach einem Kosmetikseminar gehen die Patientinnen gestärkt in den Alltag und erhalten wieder Lebensfreude – ein unverzichtbarer Bestandteil im Heilungsprozess.

Die Teilnehmerzahl ist pro Kosmetikseminar auf 10 begrenzt.

Anmeldung und weitere Informationen

Anna Lena Beck

Tel.: 06441 79 – 2280 

Veranstaltungsort

Onkologisches Zentrum Ambulanz, Medi-Center Wetzlar, Forsthausstr. 1A, Besprechungsraum im 3. Obergeschoss

18.07.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend In entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)

- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar

- Anästhesie ("walking PDA")

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Entbindungsstation

- Babymassage

- Stilltreff

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

07.08.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken, Dillenburg[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)

- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)

- Anästhesie 

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

15.08.2017 19:00 Uhr | Klinikum Wetzlar[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend In entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)

- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar

- Anästhesie ("walking PDA")

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Entbindungsstation

- Babymassage

- Stilltreff

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort

Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Hörsaal im 11. Obergeschoss

04.09.2017 19:30 Uhr | Dill-Kliniken, Dillenburg[mehr] Infoabend "Rund um die Geburt"

Infoabend "Rund um die Geburt"

Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)

- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)

- Anästhesie 

- Akupunktur

- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge

- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern

- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik

Treffer 1 bis 20 von 30
<< Erste < Vorherige 1-20 21-30 Nächste > Letzte >>