Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Pressemitteilungen 2011

November

30.11.2011

Lahn-Dill-Kliniken erneut erfolgreich nach KTQ zertifiziert

Braunfels, Dillenburg, Wetzlar – Die Lahn-Dill-Kliniken  wurden zum dritten Mal in Folge mit dem begehrten KTQ-Zertifikat (KTQ = Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) ausgezeichnet. Die Zertifikate...[mehr]

Oktober

14.10.2011

Klinikum Wetzlar: Hessens erstes Onkologisches Zentrum gemäß nationalem Krebsplan

Wetzlar – Als erstem Klinikum in Hessen wurde dem Klinikum Wetzlar von derDeutschen Krebsgesellschaft (DKG), vertreten durch das ZertifizierungsinstitutOnkoZert, das Zertifikat „Onkologisches Zentrum“ erteilt. In einer...[mehr]

September

22.09.2011

Hier wird an sieben Tagen der Woche gelacht und gespielt

Lahn-Dill-Kliniken und Dussmann Gruppe eröffnen feierlichBetriebskita mit extra-langen Öffnungszeiten am Standort Wetzlar Wetzlar, 22. September 2011 – Die Lahn-Dill-Kliniken GmbH und der private Multidienstleister Dussmann...[mehr]
07.09.2011

Privatärztliche Schmerzambulanz am Klinikum Wetzlar eröffnet

Wetzlar – Rund eine Million Menschen in Deutschland leiden unter kompliziertenchronischen Schmerzerkrankungen. Diese können sehr zermürbend sein, vor allem, wenn sie besonders stark sind oder nichts zu helfen scheint. Wenn die...[mehr]

Mai

19.05.2011

Intensivstation der Abteilung für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin erweitert

Wetzlar – Zur Versorgung schwerkranker Patienten stehen im Klinikum Wetzlar absofort deutlich mehr Intensivbetten zur Verfügung. Die Zahl der Betten derIntensivstation der Abteilung für Anästhesiologie und Operative...[mehr]
04.05.2011

Lahn-Dill-Kliniken starten gemeinsam mit der GIMM GmbH "mcplus"

Wetzlar, 04. Mai 2011 – Die Lahn-Dill-Kliniken haben gemeinsam mit der Gesellschaft für innovative Management-Modelle im Gesundheitswesen (GIMM GmbH) "mcplus" (Managed care plus) entwickelt, ein innovatives ...[mehr]
02.05.2011

Lahn-Dill-Kliniken gründen gemeinsam mit niedergelassenen Ärzten Weiterbildungsverbund

Wetzlar, 2. Mai 2011 – Die Lahn-Dill-Klinken gründen gemeinsam mitniedergelassenen Ärzten einen Weiterbildungsverbund mit dem Ziel dem drohenden Hausärztemangel im Lahn-Dill-Kreis entgegen zu steuern. Das Konzept sieht eine...[mehr]

März

23.03.2011

Mittelhessisches Darmzentrum: Fachübergreifende Zusammenarbeit fördert gute Ergebnisse

Wetzlar – Anlässlich des Darmkrebsmonats März wurden die Behandlungsergebnisse des Mittelhessischen Darmzentrums an den Lahn-Dill-Kliniken für das Jahr 2010 ausgewertet. Ein Ergebnis der Auswertung: Alle Patienten, die an...[mehr]
16.03.2011

Lahn-Dill-Kliniken bieten neue Option in der Behandlung der Schaufensterkrankheit

Wetzlar – Die Lahn-Dill-Kliniken haben jetzt ihr Spektrum zur Behandlung vonPatienten, die an der Schaufensterkrankheit (periphere arterielle Verschlusskrankheit,pAVK) leiden, erweitert. Das Institut für diagnostische und...[mehr]

Februar

22.02.2011

Hessischer Sozialminister Stefan Grüttner übergibt Bewilligungsbescheid in Höhe von fast 7 Millionen Euro

Wetzlar – Einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 6,88 Millionen Euro überreichteHessens Sozialminister Stefan Grüttner am 23. Februar 2011 Wolfgang Schuster,Landrat des Lahn-Dill-Kreises und Vorsitzender der...[mehr]
10.02.2011

Positive Bilanz beim Neujahrsempfang

Wetzlar – Der Neujahrsempfang der Lahn-Dill-Kliniken am 10. Februar stand ganz imZeichen des zehnten Geburtstages des Klinikverbundes. Geschäftsführer RichardKreutzer zeigte sich dabei über die Entwicklung der Lahn-Dill-Kliniken...[mehr]

Januar

21.01.2011

Planung eines neuen Ärztehauses in Wetzlar

Wetzlar – Der Aufsichtsrat der Lahn-Dill-Kliniken hat sich bei seiner Klausurtagungund bei der Aufsichtsratssitzung mit den aktuellen Bauprojekten des Klinikverbundesbefasst. Im Zuge der Sitzungen wurde beschlossen, in Wetzlar...[mehr]
21.01.2011

BARMER GEK überreicht Neujahrsgeschenk an Kinderstation der Dill-Kliniken

Dillenburg / Wetzlar – Uwe Friedrich, Bezirksgeschäftsführer der BARMER GEK inDillenburg spielt mit etwas Verspätung für die Kinderstation der Dill-Kliniken denWeihnachtsmann. Er überreichte eine Spende von 600 Euro, die der...[mehr]
20.01.2011

Brustzentrum Lahn-Dill erhält Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft

Wetzlar – Heute erhielt der Leiter des Brustzentrums Lahn-Dill und Chefarzt derGynäkologie des Klinikums Wetzlar, PD Dr. Ulrich Winkler, das offizielle Zertifikat derDeutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für...[mehr]