Herzlich willkommen!

Die Lahn-Dill-Kliniken sind ein kommunales Krankenhaus-Unternehmen im Lahn-Dill-Kreis. An den Standorten Braunfels, Dillenburg und Wetzlar werden jährlich rund 40.000 Patienten stationär behandelt. Mit insgesamt 915 Betten und rund 2000 Mitarbeitern sind die Lahn-Dill-Kliniken einer der größten Klinikverbunde in Hessen. 

  • Qualität im Blickpunkt

    Zufriedene Patienten und Angehörige sind unser zentrales Anliegen. Außerdem optimieren wir permanent unsere Kooperationen im Gesundheitswesen. Unsere Qualität wird regelmäßig überprüft. 

    Zum Qualitätsmanagement

  • Unsere Zentren

    Bei manchen Erkrankungen ist eine enge Zusammenarbeit zwischen den Experten verschiedener Abteilungen besonders wichtig. Unsere acht Kompetenzzentren bieten eine umfassende Versorgung.

    Zu den Zentren

  • Karriere an den Lahn-Dill-Kliniken

    Sie interessieren sich für die Bereiche Medizin, Pflege, Therapie sowie Management und Service? Wir bieten nicht nur spannende Aufgaben, sondern auch Zusatzleistungen von Betriebskita bis Gesundheitsförderung. 

    Zu den Stellenangeboten

Veranstaltungen

30.10.2014 18:00 Uhr Klinikum Wetzlar Medizin trifft Sport - Mit Teamgeist zum Erfolg

Podiumsdiskussion "Medizin trifft Sport - Mit Teamgeist zum Erfolg" Wie bekomme ich beim wirtschaftlichen Umgang mit begrenzten Ressourcen das Personal, das ich haben möchte und das zu uns passt? Wie forme ich aus fachlich guten Einzelkönnern ein Team? Wie schaffe ich es, dass die Mannschaft gut harmoniert und Erfolg hat? Welche Rolle spielt die kommunikative Führung nach innen, aber auch nach außen? Welche weiteren Faktoren sind ausschlaggebend für den Teamerfolg?

Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Podiumsdiskussion zum Thema „Medizin trifft Sport“. Sehr schnell wird ersichtlich, dass diese Fragen sowohl für das komplexe Gebilde Krankenhaus als auch für den Mannschaftssport relevant sind. Wir wollen mit dieser Begegnung über den Tellerrand hinausschauen und uns inspirieren lassen.

Programm
Begrüßung
Richard Kreutzer, Geschäftsführer Lahn-Dill-Kliniken GmbH
ModerationArne Wohlfarth, Sportredakteur Wetzlarer Neue Zeitung PodiumRüdiger Fritsch, Präsident des SV Darmstadt 98
Priv.-Doz. Dr. Thomas Gausepohl, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie am Klinikum Wetzlar
SchlussworteRichard Kreutzer, Geschäftsführer Lahn-Dill-Kliniken GmbH

Anmeldung und Informationen Lahn-Dill-Kliniken GmbH
Stefanie Mohr
Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Forsthausstr. 1- 3
35578 Wetzlar
Tel. 06441 79 - 20 55

Bitte melden Sie sich per Fax (06441 79 - 21 91) oder E-Mail info@lahn-dill-kliniken.de an.
LDK Einladung Medizin trifft Sport 20141010 RZ1.0 M

03.11.2014 19:30 Uhr Dill-Kliniken, Dillenburg Infoabend "Rund um die Geburt"

Infoabend "Rund um die Geburt"
Die Hebammen der Dill-Kliniken laden zu einem Infoabend in entspannter Atmosphäre ein. Dabei steht eine Hebamme für Ihre Fragen zur Verfügung und stellt die Abteilung Geburtshilfe und ihre Angebote vor:

- Kreißsaal (Wehenzimmer, Geburtswanne, ...)
- Entbindungsstation (Kinderzimmer, Stillzimmer, Aufenthaltsraum, ...)
- Anästhesie („walking PDA“)
- Akupunktur
- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge
- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern
- Rückbildungsgymnastik

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltungsort
Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Eingangshalle der Klinik
Anzeige Infoabend Geburt Dillenburg 90x128 x3740 K

06.11.2014 18:00 Uhr Klinikum Wetzlar Patientenseminar der Gynäkologie

Patientenseminar der Gynäkologie
Die Patientenseminare der Gynäkologie am Klinikum Wetzlar bieten nicht nur fundierte Informationen zu den unterschiedlichsten Themen, sondern ermöglichen auch den Kontakt zwischen Referenten und Publikum. Im Anschluss an die Vorträge besteht bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit für Fragen, Gespräche und Diskussionen.
Programm
BegrüßungDr. med. Knut Radler, Oberarzt Gynäkologie, Klinikum Wetzlar
Dr. med. Uta Ringsdorf, Funktionsoberärztin medikamentöse Tumortherapie, Klinikum Wetzlar

Aromatherapie – Die Kraft ätherischer Öle
Tamara Schäfer, Naturheilpraxis, Wetzlar

Antihormonelle Therapie – Wann ist sie sinnvoll?
Dr. med. Knut Radler, Oberarzt Gynäkologie, Klinikum Wetzlar

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort
Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Cafeteria im Untergeschoss
LDK Flyer Brustzentrum 20141.7 M

07.11.2014 18:30 Uhr Dill-Kliniken, Dillenburg Hilfe bei Vorfußschmerzen

Vorfußschmerzen: Neue operative Therapiemöglichkeiten
Rund zehn Millionen Frauen und Männer in Deutschland leiden unter einem Hallux valgus oder Hallux rigidus. Sowohl die Schiefstellung der Großzehe als auch die Arthrose des Zehengelenkes verursachen häufig auch Schmerzen in anderen Regionen wie zum Beispiel im Knie- oder im Hüftgelenk. Ursache ist ein schmerzbedingt verändertes Laufverhalten mit einer Fehlbelastung auch anderer Gelenke.

Der angesehene Fußspezialist Dr. Klaus Fecher wird in seinem Vortrag die verschiedenen Ursachen und Therapiemöglichkeiten von Vorfußschmerzen (Hallux valgus) anhand von Beispielen darstellen.

Während früher das Gelenk häufig zum Teil entfernt werden musste, kann heute in den meisten Fällen das Großzehengelenk erhalten werden. Neue, schonende OP-Verfahren erlauben in zahlreichen Fällen eine sofortige Mobilisation der Patienten und damit eine schnellere Heilung.

Referent
Dr. med. Klaus Fecher, Facharzt für Orthopädie, Leitender Arzt der Atlas Sportklinik in Großwallstadt-Aschaffenburg und Konsiliararzt in den Dill-Kliniken, Dillenburg

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort
Dill-Kliniken, Dillenburg, Rotebergstr. 2, Konferenzraum (Ebene 1)

18.11.2014 19:00 Uhr Klinikum Wetzlar Infoabend "Rund um die Geburt"

Infoabend "Rund um die Geburt"
Hebammen, Ärzte und Kinderärzte des Klinikums Wetzlar laden zu einem Infoabend In entspannter Atmosphäre ein. Dabei stehen sie für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen ihre Dienstleistungen vor:
- Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern (auch in russischer Sprache)
- Kreißsaalbesichtigung (Wehenzimmer, Wassergeburt, ...), inkl. Filmvorführung zum Thema Geburt im Klinikum Wetzlar
- Anästhesie ("walking PDA")
- Akupunktur
- Hebammensprechstunde mit Schwangerenvorsorge
- Entbindungsstation
- Babymassage
- Stilltreff
- Rückbildungsgymnastik
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltungsort
Klinikum Wetzlar, Forsthausstr. 1, Cafeteria im Untergeschoss 
Anzeige Infoabend Geburt 90x128 RZ 20110729714 K

Mehr Termine

Hier geht es zu allen noch kommenden Veranstaltungen.

Kontakt und Anfahrt

Klinikum Wetzlar
Forsthausstraße 1
35578 Wetzlar
Tel. 06441 79 - 1

Dill-Kliniken, Dillenburg
Rotebergstraße 2
35683 Dillenburg
Tel. 02771 396 - 0

Klinik „Falkeneck“, Braunfels
Hecksbergstraße 23 - 27
35619 Braunfels
Tel. 06442 302 - 0

Jetzt Kontakt aufnehmen

Anfahrt zu den Kliniken

Notfall

Feuer / Unfall / Notfall: 112
Rettungsdienst / Krankentransport: 06441 19222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst / A.N.R.: 06441 19292

Unser neuester Zuwachs

KTQ-Zertifikat Clinotel
KontaktAnfahrtHilfeImpressum/Datenschutz